Martin Scott – Martin Millar – Die Geheimnisse von Turai (Reihe)

Ich möchte an dieser Stelle eine ganze Reihe vorstellen, welche der Funtasysparte zugehörig ist. Die Reihe spielt in einer High Fantasy Welt, genauer zumeist in dem Stadtstaat Turai. Der Protagonist Thraxas ist ein Detektiv, welcher mal Hofzauberer war und wegen seinem schwerem und witzigen Alkoholismus seine Arbeit, wie auch seine Fähigkeiten und sein Geld verloren, dafür aber einen Bierbauch gewonnen hat. Die Kellnerin Makri, welche in der Taverne in welcher er lebt, arbeitet, ist seine häufige Begleiterin, sie zeichnet sich durch ihre ethnische Vielfalt, ihr gutes Aussehen, ihre in den Gladiatorengruben gewonnenen Kampfkünste und ihre Gelehrsamkeit aus, welche sich durch ein Studium an der Universität von Turai darstellt.

In den Fällen, welche in den einzelnen Bänden behandelt werden geht es oft um Nichtigkeiten und lebenswichtige Fälle, welche aus irgendwelchen Gründen zusammenhängen. Die gesamte Szenerie wird durch eine enorme Komik, oft im Zusammenhang mit schwerem Drogenmissbrauch absolut lesenswert und auch nachvollziehbar.

Der intelligente Humor, gepaart mit der einzigartigen Welt, erinnert schwer an die Scheibenweltromane und so wird diese Reihe für Fantasyliebhaber mit einem Hang zum schwarzem Humor ein großes Muss, für Pratchettleser ein absolutes Muss.

Auch wenn einige der Bücher relativ schwer erhältlich sind, so sind alle verfügbar und es birgt auch keine besondere Schwierigkeit die Fälle durcheinander zu lesen, falls man den einen oder anderen nicht für einen fairen Preis findet.

Besonders sympathisch an diesem Gagfestival ist die absolute Nachvollziehbarkeit in einer Welt voller Magie und Fabelwesen. Der Mensch, oder Ork, oder Elf, wird auf eine Weise betrachtet, in welcher er nicht strahlender Held oder dämonischer Fürst ist, sondern ein normales Wesen mit Grundbedürfnissen. Auch ethische und moralische Fragen kommen nicht zu kurz und oft in Konflikt mit dem Begleichen der Monatsmiete.

So ist auch der Witz, den diese Reihe versprüht einer der zum Teil mitten aus dem Leben stammt und wirklich so oder so ähnlich am letzten Wochenende passiert sein könnte und zum anderen Teil eine Satire der Welt als Hall aus einer fantastischen Welt.

Zu Amazon: Die Geheimnisse von Turai

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.